Innenminister Reinhold Gall besucht Kohlhammer-Verlag bei der INTERSCHUTZ

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (MdL) besuchte während der INTERSCHUTZ, der Weltleitmesse für Feuerwehr, Brandschutz, Rettung und Rettungsdienst in Hannover, den Stand des Kohlhammer-Verlages in Halle 27.

Verlagsleiter Dr. Uwe Fliegauf und BRANDSchutz-Chefredakteur Jochen Thorns stellten Gall, selbst aktiver Feuerwehrmann, und Landesbranddirektor Hermann Schröder die Novitäten des umfangreichen Verlagsangebotes im Feuerwehrbereich vor.

Innenminister Gall würdigte das Engagement des Stuttgarter Traditionsverlages für eine fundierte Ausbildung der Feuerwehrangehörigen und berichtete, dass er bereits während seiner Grundausbildung in der Freiwilligen Feuerwehr vor rund 40 Jahren gern in den Roten Heften gelesen hat.

IMG_8705_2Innenminister von Baden-Württemberg Reinhold Gall (v.r.), Landesbranddirektor Hermann Schröder und Jochen Thorns, Chefredakteur BRANDSchutz | Deutsche Feuerwehr-Zeitung

 

Dieser Artikel wurde unter Feuerwehr veröffentlicht und mit , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Direktlink.