… tritt zum 1. Juli 2016 in Kraft

Die Verwaltungsvorschrift des Innenministeriums zur Durchführung beamtenrechtlicher Vorschriften vom 19. April 2016 beinhaltet detaillierte Regelungen zum Zusammenspiel der Vorschriften des Landesbeamtengesetzes und des Beamtenstatusgesetzes. Im Einzelnen zu den Themen (Auszug aus der Inhaltsübersicht):

  • Beamtenverhältnis
  • Laufbahnen
  • Versetzung, Abordnung, Zuweisung, Entsendung
  • Beendigung des Beamtenverhältnisses
  • Allgemeine Pflichten und Rechte
  • Nebentätigkeit
  • Arbeitszeit, Urlaub, Fürsorge und Schutz
  • Personalaktendaten

Ebenfalls Gegenstand der BeamtVwV sind diverse Formulare und Urkundenmuster, die der Deutsche Gemeindeverlag in sein Produktportfolio aufgenommen hat. Den neuen Personalbogen erhalten Sie unter der Bestellnummer 08/030/9999/27 und die Belehrung über die Pflicht zur Verfassungstreue im öffentlichen Dienst unter der Bestellnummer 08/030/1117/01. Die Urkundenmuster der Anlage 3 und die Niederschrift über die Vereidigung sind in das neue Urkundenprogramm Baden-Württemberg eingeflossen.

Einzelheiten zu unserer Produktpalette „BeamtVwV“ entnehmen Sie bitte dem beigefügten Bestellschein. Unsere Fachberater im Innen- und Außendienst sind vor Ort für Sie da und beantworten gerne Ihre Fragen. Unser Vertriebsinnendienst freut sich über Ihren Anruf. Sie erreichen ihn unter 0711 7863-7355 (Telefon), 0711 7863-8400 (Telefax) oder dgv@kohlhammer.de.

Dieser Artikel wurde unter Formularverlage, Öffentliche Verwaltung veröffentlicht und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Direktlink.