In eigener Sache | Jürgen Schneider in den Ruhestand verabschiedet – Nachfolger Dr. Sebastian Weigert begrüßt

Verabschiedung Schneider BeitragsbildNach fast 45 Jahren verabschiedete sich Jürgen Schneider am 16.12.2015 in den Ruhestand.

Er betreute als zuständiger Lektor die Fachbereiche Theologie, Philosophie, Religionswissenschaft und Kulturwissenschaft. Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten ihm seine Kollegen unter anderem eine exklusive Festschrift, in der neben den Kollegen aus dem Verlagshaus auch Autoren und Herausgeber, die mit ihm viele Jahre zusammen arbeiteten, verschiedene Beiträge und Anekdoten zusammengetragen haben. Auch die Geschäftsleitung ließ es sich nicht nehmen, ihm in einer Laudatio für die langjährige gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu danken und Präsente zu überreichen.
Seine Nachfolge tritt Herr Dr. Sebastian Weigert an, der schon seit September im Haus ist.

Dieser Artikel wurde unter Allgemein, Pressemitteilung, Theologie veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Direktlink.