Aus dem Fachbereich Soziale Arbeit

Handlungsfelder und Adressierungen der Sozialen Arbeit

Einen umfassenden Über­blick über die Praxis­bereiche der Sozialen Arbeit bereit­zu­stellen – das leistet unser neues Buch „Hand­lungs­felder und Adres­sierungen der Sozialen Arbeit“. Wie dabei vorge­gan­gen wurde und was das Beson­deres dieses Buches ist, er­klä­ren die Heraus­geben­den Anne van Rießen und Cristian Bleck im Interview. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Sozialpsychiatrie als Handlungsfeld der Sozialen Arbeit

In der Sozialpsychiatrie unterstützt die Soziale Arbeit Menschen mit psychischen Erkrankungen dabei, ihre gesellschaftliche Teilhabe zu sichern. Dabei geht sie recovery-, ressourcen- und empowermentorientiert auf die Bedarfe der Zielgruppe ein. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Unser aktueller Prospekt zur Reihe „Grundwissen Soziale Arbeit“

Blättern Sie hier bequem durch den Prospekt oder laden Sie sich das PDF herunter. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Lehrbuch Soziale Arbeit

Dr. Heiko Löwenstein

Zu Beginn des Studiums ist vor allem eines gefragt: Orientierung. Und Orientierung für das Studium der Sozialen Arbeit bietet unser neues großes Lehrbuch aus der Reihe Grundwissen Soziale Arbeit. Wie dieses Buch den Studieneinstieg erleichtern kann und warum es Studierende über ihr gesamtes Studium hinweg bis ins Berufsleben begleiten sollte, das erklärt Mitherausgeber Heiko Löwenstein im Interview. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Themenverzeichnis Sozialrecht

Unser aktuelles Verzeichnis Sozialrecht mit allen Neuerscheinungen und Standardwerke zum Thema Sozialrecht. Blättern Sie hier bequem durch den Prospekt oder laden Sie sich das PDF. Weiterlesen

Fachbereich(e): Öffentliche Verwaltung, Recht, Soziale Arbeit

Katharina Kitze über den Burnout in der Sozialen Arbeit

Prof. Dr. Katharina Kitze

Burnout ist in der Arbeitswelt ein großes Thema, ganz besonders in den sozialen Berufen. Warum das so ist und wie Burnout auch präventiv begegnet werden kann, lesen Sie im Interview mit Professorin Katharina Kitze, Autorin der Lehrbuchs „Burnout – Grundlagen und Handlungswissen für soziale Berufe“. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Aus der Praxis: Sozialpädagogische Familienhilfe

Wie gelingt die sozialpädagogische Arbeit mit Familien? Wie können Fachkräfte Eltern und Kindern auf Augenhöhe begegnen? Und: Welche Kompetenzen müssen Fachkräfte dafür mitbringen? Mit all diesen Fragen beschäftigt sich unser neues Lehrbuch „Sozialpädagogische Familienhilfe“. Einen Eindruck davon vermitteln die Autor*innen im Interview. Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik, Soziale Arbeit

Die Lehrbuch-Reihe „Grundwissen Soziale Arbeit“

Rudolf Bieker

Das gesamte Grundwissen der Sozialen Arbeit in einer Reihe: theoretisch fundiert, immer mit Blick auf die Praxis, verständlich und lernfreundlich gestaltet – dafür steht die Reihe „Grundwissen Soziale Arbeit“ nun seit über zehn Jahren. Professor Rudolf Bieker beschreibt hier die Entwicklung der Reihe und gibt Einblick in seine Arbeit als Reihenherausgeber. Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit

Interview mit Jörg Rövekamp-Wattendorf, Berufliche Belastungen bewältigen

Man kann es immer wieder in den Medien lesen: Fachkräfte in Helfenden Berufen sind großen Belastungen ausgesetzt und oft von Erschöpfungserkrankungen wie Burnout betroffen – und das nicht erst seit der Corona-Pandemie. Wie sich Fachkräfte dagegen schützen können, erfahren Sie in unserem neuen Buch „Berufliche Belastungen bewältigen“ von Jörg Rövekamp-Wattendorf. Lesen Sie mehr dazu im Interview mit dem Autor. Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik, Soziale Arbeit

Interview mit Eva Maria Schuster und Stefan Werner, Herausgeberin und Herausgeber von „Sozialtherapie Impulssteuerung“

Eva Maria Schuster und Stefan Werner

Dr. Eva Maria Schuster ist Professorin für Soziale Arbeit an der Ka­tho­li­schen Hochs­chule Mainz. Stefan Werner ist Dipl. Sozial­päda­goge, Supervisor und Referent. Sozialtherapie Impuls­steuerung – was ist das? Die Grundidee ist die An­nahme, dass sozial unan­gemessenes Verhalten (z. B. erhöhte Aggressivität, Drogen­missbrauch, Schul­schwänzen, sozialer Rückzug) erlernt wurde und auch wieder ver­lernt werden kann. Sozial­therapie Impuls­steuerung stellt die Verän­derung des Verhal­tens mit den dahinterstehenden emotionalen Abläufen … Weiterlesen

Fachbereich(e): Soziale Arbeit