Landtagswahl Thüringen am 27. Oktober 2019

Gerne stellen wir Ihnen die benötigten Wahlunterlagen zur Verfügung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Formularverlage, Wahlen | Verschlagwortet mit , , , , ,

Dissertationspreis für hervorragende Leistung auf dem Gebiet der klinischen Kinder- und Jugendpsychologie verliehen

Am 29.05.2019 wurde im Rahmen der Fachgruppentagung in Erlangen erstmalig der von der Interessengruppe Klinische Kinder- und Jugendlichenpsychologie und Psychotherapie ins Leben gerufene Dissertationspreis für hervorragende Leistung auf dem Gebiet der klinischen Kinder- und Jugendpsychologie und -psychotherapie verliehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Pressekonferenz im Finanzministerium mit dem Autor Dr. Christoph Raichle, dem Kohlhammer Verlag und der Finanzministerin Edith Sitzmann

„Die Finanzverwaltung in Baden und Württemberg im Nationalsozialismus“ – so lautet der Titel der neuen Monographie von Christoph Raichle (Universität Stuttgart). Am 7. Juni 2019 stellte er sein monumentales Werk bei einer Pressekonferenz im Finanzministerium vor, das seine Arbeit gefördert hat. Nach einer Einführung von der Ministerin Edith Sitzmann und Herrn Prof. Dr. Wolfram Pyta (Universität Stuttgart) machte Raichle klar: Die Finanzverwaltung war im Nationalsozialismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte |

Die Finanzverwaltung in Baden und Württemberg im Nationalsozialismus – ein Interview mit Dr. Christoph Raichle über sein neues Werk

Dr. Christoph Raichle

Dr. Christoph Raichle ist seit 2013 wissen­schaft­licher Mit­ar­bei­ter an der Uni­ver­si­tät Stutt­gart am Lehr­stuhl für Neuere Ge­schichte so­wie Mit­ar­bei­ter der For­schungs­stelle Lud­wigs­burg. Der Na­tio­nal­sozia­lis­mus gehört zu seinen For­schungs­schwer­punkten: So widmete er sich in seiner Doktor­arbeit „Hitler als Symbol­poli­tiker“ und setzt sich nun in seiner neuen Mono­graphie zur „Finanz­verwaltung in Baden und Würt­tem­berg im National­sozia­lis­mus“ mit den Tätig­keiten und Hand­lungs­spiel­räumen dieser Behörde sowie ihrem Ansehen nach 1945 aus­ein­ander. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit

Interview mit Eva Maria Schuster und Stefan Werner, Herausgeberin und Herausgeber von „Sozialtherapie Impulssteuerung“

Eva Maria Schuster und Stefan Werner

Dr. Eva Maria Schuster ist Professorin für Soziale Arbeit an der Ka­tho­li­schen Hochs­chule Mainz. Stefan Werner ist Dipl. Sozial­päda­goge, Supervisor und Referent. Sozialtherapie Impuls­steuerung – was ist das? Die Grundidee ist die An­nahme, dass sozial unan­gemessenes Verhalten (z. B. erhöhte Aggressivität, Drogen­missbrauch, Schul­schwänzen, sozialer Rückzug) erlernt wurde und auch wieder ver­lernt werden kann. Sozial­therapie Impuls­steuerung stellt die Verän­derung des Verhal­tens mit den dahinterstehenden emotionalen Abläufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziale Arbeit |

“Medizinische Aspekte des Betreuungsrechts” – Autoreninterview mit
Professor Dr. Tilman Wetterling

Anlässlich des Erscheinens des Werkes “Medizinische Aspekte des Betreuungsrechts” führten wir mit dem Autor das folgende kurze schriftliche Interview. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , , , ,

“Schlafstörungen und psychische Erkrankungen” – Autoreninterview mit
Prof. Dr. med. Thomas Pollmächer und Prof. Dr. med. Thomas C. Wetter

Anlässlich des Erscheinens des Werkes “Schlafstörungen und psychische Erkrankungen” führten wir mit den beiden Autoren das folgende kurze schriftliche Interview. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , , ,

Pfändungsfreigrenzenbekanntmachung 2019

Die unpfändbaren Bezüge nach § 850c Absatz 1 und 2 der Zivilprozessordnung erhöhen sich zum 1. Juli 2019. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Formularverlage, Öffentliche Verwaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Interview mit Jens Jürgen Clausen, Autor des Studienbuchs Heilpädagogik

Jens Jürgen Clausen

Prof. Dr. phil. Jens Jürgen Clausen ist Erziehungs­wissen­schaftler und Analy­tischer Gruppen­thera­peut. Er lehrt im Studien­gang Heil­päda­gogik an der Katho­li­schen Hoch­schule Frei­burg. Herr Clausen, Sie berei­ten ein neues Studien­buch zur Heil­päda­gogik/Inclu­sive Edu­cation vor. Was können wir er­war­ten? Eine Heil­päda­gogik, die sich den Fragen und An­forde­rungen des 21. Jahr­hun­derts stellt – so hoffe ich! Das fängt schon bei den Grund­begriffen an: Wenn wir die Heil­päda­gogik als Wissen­schaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik | Verschlagwortet mit

Fachliteratur “Gemeinde und Kirche” zum Kirchentag

Unser aktuelles Verzeichnis “Gemeinde und Kirche” mit aktuellen Büchern zum Kirchentag in Dortmund. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Theologie | Verschlagwortet mit , , , , ,