Schwarze Löcher, Irrtümer sowie Einsteins und Heisenbergs gemeinsames Frühstück – eine neue Auflage der Doppelbiographie zu Einstein und Heisenberg

Einstein und Heisenberg waren zwei Genies auf dem Gebiet der Physik. Doch so sehr beide die Grundlagen der modernen Physik schufen, so sehr unterscheiden sich ihre Lebenswege und ihre Arbeiten. In der zweiten Auflage seiner unterhaltsamen sowie informativen Doppelbiographie „Einstein und Heisenberg“ erläutert Prof. Dr. Konrad Kleinknecht, der experimentelle Physik in Mainz lehrt, das Leben und die Entdeckungen dieser Koryphäen näher. Die Lebenswege von Einstein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit , ,

„Traumatische Erfahrungen als Ursache von psychischen bzw. psychosomatischen Störungen“ – Interview mit Prof. Dr. Gertraud Müller und Dr. med. Helmut Rießbeck

Die Herausgebenden des Werkes “Traumakonfrontation – Traumaintegration” im Interview zu Ursachen, Erscheinungsformen und hilfreichen Therapien von Traumata bzw. Traumafolgestörungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , ,

Eine politische Kernfrage unserer Zeit: Europäische Integration – wohin?

Die wirtschaftliche Integration bildet den Kern des europäischen Zusammenschlusses, ist aber auch Gegenstand zunehmend kontroverser Diskussion in Fragen der Wirtschafts-, Finanz- und Geldpolitik und der ökonomischen Koordinierung. Dabei hat die sog. „Eurokrise“ 2009/10 neue Fragen aufgeworfen. Auch der unglückliche Verlauf der Verhandlungen über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU (Brexit) wirft einen Schatten auf den Integrationsprozess, zumal ein nicht unbeträchtlicher Teil der öffentlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VWL |

Ein Kaiser zwischen stoischer Philosophie und militärischer Herrschaft – Prof. Dr. Wolfgang Kuhoff zu seinem neuen Buch über Marcus Aurelius

Marcus Aurelius lebte von April 121 bis März 180 n. Chr. und war nicht nur von 161 bis 180 römischer Kaiser und ein erfolgreicher Feldherr, sondern auch ein wichtiger Anhänger der Lehre der Stoa, auf deren Grundlage er ein eigenes philosophisches Werk mit dem Titel „Selbstbetrachtungen“ verfasste. In seinem Werk zu Mark Aurel widmet sich Prof. Dr. Wolfgang Kuhoff diesem komplexen Zusammenspiel von Philosophie, Kriegsführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit , ,

Interview mit Dr. phil. Meinolf Peters und Dr. med. Reinhard Lindner – „Psychodynamische Psychotherapie im Alter“

Anlässlich des Erscheinens des Bandes “Psychodynamische Psychotherapie im Alter” in der Reihe “Psychoanalyse im 21. Jahrhundert” haben wir mit den Autoren über ihre Arbeit gesprochen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Psychoanalyse, Psychologie | Verschlagwortet mit , ,

Die vielen Farben des Autismus

In den letzten Jahren gewinnt das Thema Autismus sowohl unter Fachleuten als auch in der breiten Öffentlichkeit enorm an Bedeutung. Ein Interview mit Dr. med. Thomas Girsberger, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin | Verschlagwortet mit , , ,

Lebensmittelrecht, Lebensmittelüberwachung und Veterinärwesen

Fachliteratur und praxisgerechte Probematerialien sowie weiteres Zubehör. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Formularverlage, Öffentliche Verwaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Parkerleichterungen auf der Grundlage der Straßenverkehrs-Ordnung

Die kontinuierliche Zunahme von Fahrzeugen im öffentlichen Verkehrsraum verlangt den Straßenverkehrsbehörden zunehmend Entscheidungen über die Gewährung von Parkbevorrechtigungen nach § 46 Straßenverkehrs-Ordnung ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Formularverlage, Öffentliche Verwaltung | Verschlagwortet mit , , ,

Unser aktuelles Verzeichnis
Psychiatrie | Psychotherapie | Psychosomatik | Klinische Psychologie

Unser aktuelles Verzeichnis “Psychiatrie | Psychotherapie | Psychosomatik | Klinische Psychologie” als blätterbares PDF und zum Download. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin, Psychologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Problemfall Nachbarland, oder: wie man in Polen Politik macht

Die politische Entwicklung Polens ist in den Medien allseits präsent. Prof. Dr. Klaus Bachmann kennt das politische System Polens wie kaum ein zweiter: Er lehrt an der Uniwersytet Humanistycznospołeczny SWPS (Universität für Sozial- und Geisteswissenschaften SWPS) in Warschau und lebt seit 1988 mit Unterbrechungen in Polen. Sein neues Buch „Politik in Polen“, das in der Reihe „Brennpunkt Politik“ erschienen ist, stellt das politische System Polens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politikwissenschaft | Verschlagwortet mit , ,