Aus dem Fachbereich Pädagogik

Aus der Praxis: Christiane Arens-Wiebel über ihre Arbeit mit autistischen Kindern und ihren Familien

Christiane Arens-Wiebel

Christiane Arens-Wiebel ist Fachreferentin für Autismus und leitet die Beratungsstelle des Vereins Autismus Bremen e. V. Sie blickt auf langjährige Erfahrungen in der Förderung von Kindern im Autismus-Spektrum zurück und enga­giert sich für Eltern von au­tis­ti­schen Kindern in Bremen. Frau Arens-Wiebel, Sie arbeiten seit vielen Jahrzehnten mit Kindern im Autismus-Spektrum und ihren Familien. Wie kam es dazu? Schon in der Schulzeit begegnete mir das Thema … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Ästhetisches Lernen im Vor- und Grundschulalter

Frau Prof. Lena S. Kaiser und Herr Prof. Norbert Neuß entwickeln in ihrem neuen Buch Ästhetisches Lernen im Vor- und Grundschulalter Handlungs- und Praxis­konzepte für den Elementar- und Primarbereich, die den Kindern über ihre ästhetischen Erfahrungen Bildungs- und Lernprozesse ermöglichen. Frau Kaiser, Herr Neuß, warum sind ästhetische Erfahrungen für Kinder so bedeutsam? Ästhetische Erfahrungen im Kindesalter sind als grundlegende Lernform zu verstehen, denn diese sind … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Unser aktuelles Themenverzeichnis „Inklusion“

Blättern Sie hier bequem durch den Prospekt oder laden Sie sich das PDF herunter. Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von e.issuu.com zu laden. Inhalt laden

Fachbereich(e): Pädagogik

Aus der Praxis: Etta Wilken über ihre Arbeit

Portrait der Autorin Etta Wilken

Etta Wilken, Sonder­schul­lehrerin und Diplom-Sprach­therapeutin sowie emeritierte Professorin an der Leibniz-Universität Hannover, hat die Gebärden-unterstützte Kommunikation (GuK) ent­wickelt. Sie blickt auf lang­jährige Er­fah­rungen in der Aus­bildung von Sonder­pädagogen sowie in der Eltern­arbeit und in der Therapie von Kindern mit Down-Syndrom zurück – eine Arbeit, der sie bis heute mit viel Freude nachgeht. Frau Wilken, Sie beschäftigen sich seit vielen Jahrzehnten mit der Sprachförderung von Kindern … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Unterrichtsstörungen verstehen und wirksam vorbeugen

Anlässlich des Erscheinens des Buches „Unterrichtsstörungen verstehen und wirksam vorbeugen“ führten wir mit den Autoren Frau Dr. Scherzinger und Herrn Prof. Dr. Wettstein das folgende schriftliche Interview: 1. Liebe Frau Dr. Scherzinger, lieber Herr Prof. Dr. Wettstein, wie kann man Unterrichtsstörungen definieren? Welche Arten gibt es? Unterrichtsstörungen sind Störungen des Lehr-Lern-Prozesses. Diese können sowohl nicht aggressiv und aggressiv sein und von Schülerinnen und Schülern wie … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Systemisches Coaching mit Schülerinnen und Schülern

Anlässlich des Erscheinens des Buches „Systemisches Coaching mit Schülerinnen und Schülern“ führten wir mit den Autoren Herrn Dr. Wiethoff und Frau Stolcis das folgende schriftliche Interview: 1. Liebe Frau Stolcis, lieber Herr Dr. Wiethoff, Lehrpersonen müssen im schulischen Alltag zahlreiche Aufgaben und Funktionen übernehmen: Warum sollen Lehrerinnen und Lehrer darüber hinaus die Aufgabe eines Coachs übernehmen? Lehrpersonen beraten bzw. coachen Schülerinnen und Schüler täglich. Häufig … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Unser aktuelles
Verzeichnis „Wie Schule gelingt“

Unser aktuelles Verzeichnis „Wie Schule gelingt“ als blätterbares PDF und zum Download. Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik, Psychologie

Handbuch Jugend

Anlässlich des Erscheinens des Bandes “Handbuch Jugend” haben wir mit den Herausgebern über ihre Forschungsarbeit gesprochen. Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik, Psychologie

Interview mit Rudolf Bieker über die Reihe „Grundwissen Soziale Arbeit“

Prof. Dr. rer. soc. Rudolf Bieker ist Hochschullehrer am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Niederrhein mit dem Lehrgebiet Theorie und Strukturen sozialer Dienste/Sozialverwaltung. Die Reihe „Grundwissen Soziale Arbeit“ wird nun schon bald 30 Bände umfassen. Was ist die Grundidee dieser Reihe? Wie ist sie aufgebaut? Wer Soziale Arbeit betreibt, nimmt fortlaufend Rückgriff auf Wissen aus ihren diversen Bezugsdisziplinen. Für diesen Rückgriff will die Reihe die Fundamente … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik

Geflüchtete in der Schule. Vom Krisenmanagement zur nachhaltigen Schulentwicklung

Anlässlich des Erscheinens des Titels „Geflüchtete in der Schule. Vom Krisenmanagement zur nachhaltigen Schulentwicklung“ führten wir mit dem Herausgeber, Herrn Prof. Joachim Schroeder, folgendes Interview. Wie haben Sie als Herausgeber die Auswahl getroffen, welche Beiträge in Ihrem Buch vereint werden sollen? Wir haben einen Schwerpunkt auf Jugendliche und junge Erwachsene gelegt, weil sich für diese Altersgruppen der 14- bis 20-Jährigen der Zugang zum Bildungssystem als … Weiterlesen

Fachbereich(e): Pädagogik